Zum Inhalt springen

FSV vs. Fortuna Düsseldorf: Auf der Jagd nach dem Anschluss

8. März 2010

FSV 1899 vs. F95Mit Fortuna Düsseldorf ist am kommenden Samstag, den 13.03.2010 der bislang erfolgreichste Aufsteiger der Saison 09/10 am Bornheimer Hang zu Gast. Während die Fortunen in den letzten Spielen den Anschluss an Relegationsplatz 3 hergestellt haben, gelang dem FSV das gleiche Kunststück am unteren Tabellenende. Nun will natürlich keine der beiden Mannschaften diesen wieder verlieren.

An Motivation dürfte es beiden Teams nicht mangeln. Fortuna könnte im aus Düsseldorfer Sicht günstigsten Falle mit einem Sieg bis auf den dritten Tabellenplatz vorrücken und der FSV seinerseits mit einem „Dreier“ bei einer gleichzeitigen Niederlage von Hansa Rostock in Paderborn (So., 14.03.2010 – 13:30 Uhr) sogar zum ersten Mal seit dem 1. Spieltag wieder die Abstiegsplätze verlassen, womit zumindest im Falle des FSV vor noch nicht allzu langer Zeit wohl kaum ein Beobachter der 2. Liga gerechnet hätte.

Auf die letzten 10 Spiele bezogen kann der FSV (14 Punkte – 3 Siege / 5 Unentschieden / 2 Niederlagen) eine etwas ausgeglichenere Bilanz vorweisen, während Fortuna Düsseldorf (17 Punkte – 5 Siege / 2 Unentschieden / 3 Niederlagen) trotz eines leichten Zick-Zack Kurses in der Formkurve dabei mehr Punkte eingefahren hat. Doch während die Fortuna teils überraschend ohne Punkte blieb (Niederlagen gegen Rostock und Koblenz) sammelten die Schwarz-Blauen überraschend Punkte gegen vermeintliche Favoriten wie Aachen, St. Pauli, Karlsruhe, Cottbus und Kaiserslautern und boten dabei teils richtig starke Spiele mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ungeachtet der Spieler, die auf dem Platz standen.

Wenn die Mannschaft am Samstag das aufrufen kann, was sie in den letzten Spielen gezeigt hat, können gegen Fortuna Düsseldorf wichtige Punkte gegen den Abstieg eingesammelt werden und was speziell für die Moral wichtig wäre, sogar der ominöse „Strich“ endlich wieder hinter uns gebracht werden.

Jeder von uns kann seinen Teil dazu beitragen und wie z.B. die Borrachos Bornheim im Rahmen seiner Möglichkeiten die Mannschaft unterstützen. Wir hatten der Mannschaft beim Debakel gegen Fürth ein klares Signal gegeben und jetzt heißt es auch zu honorieren, dass sie es anscheinend vernommen hat!

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: