Zum Inhalt springen

Peripherie Schwarz-Blau: Den Finger am AusLöser

10. September 2010

Der FSV ist mehr, als Rosenthal und Reisig oder Klandt und Schlicke. Der FSV ist auch mehr, als Fußball und 2. Bundesliga. Auch abseits der großen Medienbühne gibt es Charaktere, die jedem FSVler ein Begriff sind. Jeder kennt sie, hat sie schon einmal gesehen oder auch mit ihnen gesprochen.

Einer dieser Charaktere ist der Fotograf Bernd Löser, der einst durch seinen damals bei den FSV-Bambinis spielenden Sohn erstmals mit den Schwarz-Blauen in Berührung kam. Seit dem ist er bei fast jedem Heimspiel am Bornheimer Hang anzutreffen und hat den FSV und seine Fans nicht nur auf ihrem Weg in die 2. Bundesliga begleitet, sondern auch abgelichtet.

Überwindung

"Der fliegende Ulm"

Furchen-Voigt

"Der Filigrantechniker"

Darunter Klassiker, wie zum Beispiel das Foto von Alexander Voigt (links), wie er in der Saison 09/10 beim Heimspiel gegen den TSV 1860 dem FSV-Greenkeeper den Tag versaut.

Oder den fliegenden David Ulm (rechts), wie er in der Regionalliga Süd 07/08 gegen die U23 des Karlsruher SC mitsamt dem Ball abhebt und seinen Gegenspieler im wahrsten Sinne des Wortes „im Fluge“ überwindet.

Bernd Löser

FSV vs. Werder

FSV vs. Werder

Aber auch emotionale Momentaufnahmen, wie das Foto von der Stadioneröffnung gegen den SV Werder Bremen am 23. Juli 2009 unter dunklen Gewitterwolken (rechts) entstammen seiner Kamera.

Eine kleine Auswahl solcher Bilder, sowie jeder Menge anderer seiner Arbeiten zu den verschiedensten Themata (davon auch viele mit Bezug zu Bornheim) hat der in Kassel geborene (es sei ihm verziehen) Wahl-Bornheimer nun auf seiner neuen Hompage online gestellt. Auf jeden Fall einen Klick wert, wie ich finde.

Weitere Löser-Fotos von den Schwarz-Blauen findet Ihr in der FSV-Galerie bei Bornheim.net.

© Copyright der verwendeten Bilder: Bernd Löser
3 Kommentare leave one →
  1. 10. September 2010 12:31

    Ein äußerst sympathischer Mitmensch, der mir schon ungezählte Male mit seinen Fotos ausgeholfen hat !

    Danke Bernd und natürlich Barbara.

  2. Nieder Jung permalink
    11. September 2010 01:04

    Seine Fotos von den FSV Spielen sind seit Jahren wesentlich besser, als die der Presse. Weiter so! 🙂

  3. 13. September 2010 06:21

    Auch hier gerne noch einmal einen herzlichen Dank an Bernd und auch Barbara für ihre nervorragenden Bilder und alles, was die Beiden für den FSV tun.
    Ein Besuch auf der homepage von Bernd lohnt sich allemal. Nicht nur wegen der tollen Bilder unseres FSV.
    Bernd: weiter so! Vielen Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: